HR, Innovation, Webinars

Questback Webinar: Leadership Transformation – Zwischen Purpose und Überhitzung

Nur 6 % der Unternehmen sind erfolgreich in der neuen Arbeitswelt. Es besteht also dringender Handlungsbedarf für Unternehmen und Führungskräfte. Bei 36 % aller Führungskräfte führen die Anforderungen der Transformation zu gravierenden Selbstzweifeln. Nur mit dem richtigen Mindset und den entscheidenden Adaptionskompetenzen können Führungskräfte mutig und engagiert agieren.

Diese Ergebnisse gehen aus der aktuellen Forschung von Prof. Dr. Bruch, ausgewiesene Expertin für die Bereiche Leadership, Employer Branding und organisationale Energie der Universität St. Gallen, hervor.

In diesem Webinar von Questback spricht Frau Prof. Dr. Heike Bruch über diese Ergebnisse und gibt einen Überblick über die aktuellen Erkenntnisse zu Führungsverhalten in der Transformation.

Das sind die Webinar Themen:

New Work Transformation – Speed oder Überhitzung
New Leadership – Unbossing & Inspiration
Leadership mit Präzisions- & Innovationsfokus

Über Prof. Dr. Heike Bruch:
Prof. Dr. Heike Bruch ist Professorin für Leadership und leitet das Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Sie ist ferner im Vorstand der DGFP sowie des ddn (Demographie-Netzwerk) und Gründerin des Organizational Energy Program. Ihr Hauptinteresse gilt den Themen Leadership, Employer Branding und organisationale Energie – Bereiche, in denen sie sich mit ihren Publikationen und Vorträgen international großes Renommee erworben hat, und die in Zeiten von drohendem Fachkräftemangel für viele Unternehmen eine immer größere Bedeutung einnehmen.

Über Questback:
Gegründet im Jahr 2000 hat sich Questback zum weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet des Feedbackmanagements entwickelt. Questback bietet skalierbare Feedback-Lösungen, die Unternehmen dabei helfen, genau diese Erkenntnisse in einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu verwandeln, eine Kultur des Vertrauens aufzubauen und damit die Produktivität von Mitarbeitern und die Kundenbindung zu steigern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.